UTD-Behälter

Die Firmen­geschichte

In der fast 90-jährigen Firmengeschichte hat sich Maschinen-Meyer Gmbh & Co. KG stets weiterentwickelt. Heute stehen Präzision, Pünktlichkeit und Partnerschaft im Fokus unseres täglichen Handelns.

1931

Gründung

Gründung der Firma Maschinen-Meyer durch Schmiedemeister Fritz Meyer; Fertigung von landwirtschaftlichen Gerätschaften

1975

Zusammenarbeit

Enge Kooperation mit den Sulinger Kabelwerken; Fertigung von Kabeltrommeln

1980

Behälter

Entwicklung des ersten 200 Liter Fasses für schwach- und mittelradioaktive Abfälle

1985

Stahlblechcontainer

Fertigung von Stahlblechcontainern für die Zwischen- und Endlagerung von schwach- und mittelradioaktiven Abfällen

1990

Gefahrgutbehälter

Entwicklung und Zulassung eigener Behälter für den Transport von sensiblen Gefahrgütern

2002

Zertifizierung

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

2013

Führungswechsel

Übernahme der Geschäftsleitung durch Herrn Alexander Beckedorf und Ausbau der Blechbearbeitung

2018

Erweiterung

Umfangreiche Erweiterung des Maschinenparks und der Fertigungsfläche

2020

Übernahme

Maschinen-Meyer übernimmt die gesamte Fassfertigung für die Eisenwerk Bassum GmbH
Logo DVS
Logo GSI SLV
TÜV Rheinland